VZ-Netzwerke jetzt auch mit Interessenseingrenzung

So eben haben die VZ Netzwerke via Werbekundennewsletter einige Neuerungen bekannt gegeben:

“Neben den bereits vorhandenen Targetingkriterien wie Geschlecht, Alter und Land/Region haben wir für Sie den Bereich der Interessen integriert. So können Sie Ihre Zielgruppe auf studiVZ und meinVZ noch feiner beschreiben, und das ohne weitere Aufschläge auf den Klickpreis.”

Unter Anderen ist nun auch die Werbeschaltung nach dem Kriterium Interesse möglich. Folgende Interessen kann man selektieren:

In der Kategorie “Tourismus/Reisen” errechnet sich eine Reichweite von rund 160.000 Kontakten.

Wer hat noch Erfahrungen damit gemacht?

Da tut sich was :-)

Kommentieren

Tourismuszukunft-Newsletter